Sie sind hier: Start Schmiede-Blog

Angebote schnell, zuversichtlich und ohne versteckte Kosten!

Ein großer Teil unserer Kunden sind Kunden ohne Bauerfahrung, die sich schon in der Bauphase befinden oder bald anfangen zu bauen. Wir wissen alle, um ein Haus zu bauen, sanieren oder modernisieren muss man sehr viele Angebote einholen und prüfen.

In diesem Artikel möchten wir diese Kundengruppe unterstützen und ein paar Tipps geben, wie man schnell an Angebote kommt und noch wichtiger, wie man an richtige und vollständige Angebote bekommt, prüft und für welche man sich entscheidet.

Immer öfter in täglichen Kundengesprächen hören wir, dass unsere Kunden Schwierigkeiten haben, ein Angebot von Fachfirmen zu bekommen. Noch schwieriger ist es, das Angebot schnell zu bekommen und oft enthalten die Angebote versteckte Kosten.

Die häufigste Aussage unserer Kunden ist:“ Wir haben schon vor 3 Wochen die Firmen angeschrieben und kriegen keine Antwort“.

Damit Ihnen das nicht passiert, was unserer Firmen Philosophie nach überhaupt nicht möglich ist, besprechen wir heute die wichtigsten Aspekten für eine Angebotserstellung.

Selbstverständlich bearbeitet jede Firma die Kundenanfragen unterschiedlich, aber trotzdem haben wir alle viele Gemeinsamkeiten.

Wir lieben es, alle Themen anhand praktischer Beispiele zu beschreiben. Dazu führen wir sogar in unserem Schmiedeblog eine Rubrik „Geschichten, Anregungen und Erfahrungen“, die für Sie liebe Leserin/ lieber Leser nützlich sein kann.
Beim größten Anteil unserer Anfragen geht es um die Angebote für eine Planung, Anfertigung, Lieferung und Montage von:

1. Treppen und Treppengeländer
2. Außengeländer und Balkongeländer
3. Vordächer, Zäune und Toranlagen

Der Rest von Anfragen dreht sich um die Kleinigkeiten wie Kerzenständer aus Schmiedeeisen, Schmiedeeisen Blumen, geschmiedete Elemente und andere kleine Kunstschmiedewaren.

An diese Stelle möchte ich euch darauf aufmerksam machen, dass die oben genannte Anfragengruppe nicht zu unserem Kerngeschäft gehört. 

Selbstverständlich beantworten wir diesen Anfragen, aber unsere Kunden wären besser aufgehoben, diese Kunstschmiedeartikel lieber bei einem Schmiedekunst online Shop zu suchen. 

Tipp 1 von uns:

  • Erkundigen Sie sich vorher, wo das Kerngeschäft der Firma liegt, bei der Sie Ihre Anfrage platzieren. Nutzen Sie die Internetseite oder einen Anruf um zu erfahren, ob Ihre Anfrage optimal platziert ist und die Firma Ihr Wunschprodukt herstellt.
Im Fall unserer Firma liegt unsere Kernstärke in individuellen Anfertigungen von Treppengeländern.
Innen-, Balkon- und Außengeländer, Vordächer usw. wie schon oben beschrieben.

Betonung liegt auf den Wörtern handgefertigt, nach Maß, einmalig, individuell, qualitativ.

Wenn Sie nach einem Massenprodukten suchen wie z. B. maschinell erstellte Zaunanlage, können wir diese im Prinzip auch für Sie anfertigen, aber bei Firmen, deren Maschinen speziell darauf eingestellt sind, kriegen Sie diese Zaunanlage bestimmt kostengünstiger.

Jetzt, wo Sie Ihre Recherche nach zwei ,drei für Ihre Wünsche passenden Firmen abgeschlossen haben, ist es empfehlenswert, Ihre Anfrage gründlich, vollständig und verständlich vorzubereiten.Was meine ich damit?

 Tipp 2 von uns:

Zum Beispiel brauchen Sie ein individuelles Treppengeländer für Ihre Treppe. Sie sollten folgende Angaben vorbereiten, um ein Angebot zu bekommen:

1. Fotos Ihrer Treppe, jede Etage auch von unten, oben und seitlich.
2. Sie messen grob Ihre Treppe aus und auch die Strecken wie Galerie, Brüstung usw. überall wo die Geländer hin müssen.
3. Sie suchen ein Geländermodell aus unserem Sortiment aus oder Sie haben ein Bild oder eine Skizze des Wunschprodukts.
4. Ihre Kontaktdaten, Namen, Vornamen, Telefon, Adresse und am besten die Uhrzeit und die Form, wie man Sie kontaktiert. 

 Wir nutzen zum Beispiel sehr intensiv WhatsApp aus unterschiedlichen Gründen wie:

  • Wir können die Sprachnachrichten für unseren Kunden hinterlassen, ohne die Kunden zu stören und die Kunden hören es ab genau in der Zeit wo es passt und schreiben oder sprechen die Antwort zurück.
  • Auch die Videos und Fotos , die eventuell von unseren Techniker benötigt werden, sind einfach auf diesem Weg zu versenden.

Die Informationen sind für uns sehr wichtig, da es meistens die Rückfragen gibt oder ohne Adresse lassen sich z. b. die Lieferkosten und Fahrkosten von Monteuren nicht ermitteln.

Nicht selten kommen Anfragen wie z. B. „ Was Kostet ein Meter“.

Diese Anfrage lässt sich nicht eindeutig zu beantworten. Da sehr viele Aspekte auf Geländermeterpreis Einfluss haben.
Aber ich verstehe unseren Kunden sehr gut, dass die vorab die Preisorientierung haben möchten. Aus dem Grund haben wir auf dieser Seite die einige Projekte mit Kosten aufgeführt, wo Sie ein Gespür für unsere Preise bekommen.

In diesem Artikel gehen wir auf das Thema Preiszusammensetzung in Details.

Auch die Kunden, die Ihre Anfrage heute um 17:00 Uhr platzieren mit einem Kommentar, dass das Angebot morgen benötigt wird, brauchen sich nicht zu wundern, dass am nächsten Tag keine Antwort kommt.

Bitte, wir benötigen für eine detaillierte Bearbeitung von Anfragen ein bisschen mehr Zeit. Es gab schon die Situationen, wo die Anfragen sehr rasch abgewickelt wurden, das sind aber eher Ausnahmen.

Jetzt bin ich wieder bei Ihrem Traumgeländer.

Sie haben ein Wunschmuster vom Geländer aus unserer Galerie gefunden.

 Jetzt ist entscheidend, ob sich dieses Geländermuster auch in Ihre Treppenform gut integrieren lässt.
Sie haben auf Ihrer Treppe die Höhenunterschiede oder Wendelungen, wie wird dieser Muster dann aussehen?
Es gibt Geländermuster, die mindestens 250 bis 300 cm benötigen, damit dieses Muster so aussieht, wie Sie in unserer Galerie oder Videos oder im Katalogen gesehen haben und Sie haben nur 180 cm. Eine Lösung gibt es in solchen Fällen immer.
Lässt sich das Geländer auf Ihrer Treppe in einem durchgehenden Stück produzieren, damit der Handlauf nicht unterbrochen wird? 

 Die Geländermodelle mit Holzhandläufen haben noch weitere Besonderheiten, wie Querschnitt/Form des Handlaufes.
Ich habe Ihnen nur ein Teil von Fragen genannt, deren Antworten für eine fachgerechte Planung und somit exakte Kostenermittlung wichtig sind.

Tipp 3 von uns:

Nehmen Sie immer mit der ausgesuchten Fachfirma einen persönlichen Kontakt auf. Es genügt erstmal telefonisch.
Erklären Sie im Telefonat, was Sie vor haben und in welcher Zeitspanne möchten Sie Ihr Vorhaben realisiert haben.
Sie hören in meisten Fällen schon raus, wie ausgelastet die Firma momentan ist und gewinnen schon die ersten Eindrücke.
Bereiten Sie auch hier Ihre Anfrage gemäß unseren Punkten aus dem Tipp 2 vor.
Es wäre auch sehr schön, wenn Sie vorher ein maximales Budget festlegen und dieses mit dem Fachberater kommunizieren.
Ich glaube die wichtigste Dinge haben wir besprochen. Danke für Ihre Geduld und dafür, dass Sie bis zur Ende gelesen haben.

Wir laden Sie ein, mit uns einen Termin zu vereinbaren. Sie können uns aber auch gern  in unserer Ausstellung in Königswinter besuchen.

Sie erreichen uns unter Tel. 02244 918 84 88. 



Wir freuen uns auf Sie! 

Anna Eliasstamm
Treppengeländer innen
und das Eliasstamm Art Kunstschmiede-Team.

 

Eliasstamm Art die Kunst schmieden

Beiträge nach Thema

 

SOCIAL MEDIA

 

Schlagwörter

 

nach obennach oben