Sie sind hier: Start Aktuelles

Ein einladendes Außengeländer für einen mediterranen Vorgarten

»Ein Außengeländer, das unser Haus vom Vorgarten abgrenzt, aber gleichzeitig einladend wirkt« – das war die Vorgabe unseres Kunden aus Neuenkirchen-Seelscheid. Kundenwünsche sind für uns immer eine Herausforderung, die wir gern annehmen. Unsere Designer und Schmiedemeister verstehen ihr Handwerk als kreative Aufgabe und wissen, was mit Metall als Werkstoff möglich ist. Sie setzen alles daran, den Kunden nicht nur zufriedenzustellen, sondern ihn zu begeistern.

Geschmiedetes Metall und Naturstein – eine perfekte Symbiose im mediterranen Ambiente

Geschmiedetes Metall und Naturstein – eine perfekte Symbiose im mediterranen Ambiente

Als wir den wunderschönen mediterranen Vorgarten betraten, war uns klar, dass hier etwas Besonderes entstehen muss – eine schöne Abgrenzung, die mit dem Stil des Gartens harmoniert. Von beiden Seiten führen Treppen aus historischem Naturpflaster vorbei an blühenden Sträuchern zum Haus hinauf. Natursteintreppen verleihen dem Garten einen urbanen Charakter und wirken durch ihre Ursprünglichkeit authentisch schön. Sie haben jedoch den Nachteil, niemals ganz glatt zu sein. Gerade in den Herbst- und Wintermonaten, wenn Feuchtigkeit und herabfallendes Laub die Stufen bedecken, bergen die Unebenheiten des Naturpflasters das Risiko auszurutschen und zu stürzen. Hier sollte ein Geländer Sicherheit und Halt beim Aufstieg geben. Die Buchsbäume direkt vor der Haustür dienten als Sichtschutz und Abgrenzung zum Vorgarten. Wegen Schädlingsbefall sollten sie entfernt und ebenfalls durch ein Geländer ersetzt werden. Ein Geländer, das nicht nur als Brüstung der Sicherheit dient, sondern Gäste einlädt, näher zu kommen – eine spannende Aufgabe für uns! 

Kreative Ideen für ein spannendes Konzept

Vorgarten: Kreative Ideen für ein spannendes Konzept

Neue Ideen für Vorgärten zu entwickeln, ist eine unserer Leidenschaften. Wir fertigten Entwürfe an und diskutierten sie mit dem Kunden. Leicht und filigran sollte das Außengeländer sein und eine optische Ergänzung zur Pracht der dichten Gartenbepflanzung und zum Haus. Das Außengeländer musste sich harmonisch ins Gesamtbild einfügen und den mediterranen Stil des Gartens unterstreichen. Dabei durfte der Sicherheitsaspekt nicht zu kurz kommen und auch die Stabilität und Haltbarkeit des Geländers floss in das Konzept mit ein. 

Eine Lösung, die alle Anforderungen erfüllt und begeistert

Das Geländer wurde kunstvoll von Hand geschmiedet und verzinkt.

Vom Konzept waren nicht nur wir begeistert, sondern auch unser Kunde. Ein dreiteiliges Geländer erfüllte alle Sicherheitsanforderungen und fügte sich mit filigranen Ornamenten in das mediterrane Gartenambiente, ohne stark begrenzend zu wirken. Das Geländer wurde kunstvoll von Hand geschmiedet und verzinkt. Die Geländerfüße sind aus einem 50 cm langen Metallrohr gefertigt und wurden im Grund einbetoniert, um Stabilität und Haltbarkeit über Jahrzehnte zu garantieren. Nach einer Grundierung bekam das Außengeländer eine Lackierung in RAL 9017, einem edlen, matten Schwarz. 

Das Ergebnis – ein mediterraner Vorgarten zum Relaxen und Wohlfühlen

Das Ergebnis – ein mediterraner Vorgarten zum Relaxen und Wohlfühlen

Das filigran geschmiedete Geländer betont die mediterrane Stimmung und verleiht dem Vorgarten Stil. So waren wir sehr erfreut, unseren Kunden zusätzlich für eine gemütliche Sitzbank im gleichen Stil begeistern zu können. Am Fuß des Geländers im Schatten eines Baumes entstand mit dieser Bank eine kleine Wohlfühloase, die zum Relaxen und Ausruhen einlädt – am besten bei einem Glas Rotwein und einem guten Buch. 

Wie werden die Außengeländer und Balkongeländer gegen Rost geschützt?

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin, damit wir Sie in einem persönlichen Gespräch beraten können. Wir sind auch gern abends und am Samstag für Sie da und freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Herresbacher Str. 1 in 53639 Königswinter

Kostenlose, öffentliche Parkplätze vorhanden. 

Telefon: 02244 918 84 88 

Beiträge nach Thema

 

SOCIAL MEDIA

 

Schlagwörter

 

nach obennach oben