Sie sind hier: Start Aktuelles

Harfengeländer auf der Insel Sylt - Das andere Treppengeländer

Anfang des Jahres 2018 wurden wir von einem Kunden beauftragt, Geländer im Treppenhaus des Hauses zu entwerfen und einzubauen. Der Kunde wünschte dabei kein schlichtes Holzgeländer oder Edelstahlgeländer sondern einen einzigartigen Entwurf aus Metall, genauer gesagt ein Harfengeländer aus Schmiedeeisen


02-01-32 01 harfengelaender

Harfengeländer zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht wie ein normaler Handlauf mit der Treppe abfallen, sondern vom Boden bis zur Decke ausgeführt werden. Sie ähneln damit beim Anblick der Harfe als Musikinstrument, woher sie auch ihren Namen haben. Die Sicherheit der Treppe wird dadurch nicht negativ beeinflusst, weil die Harfe ja den gesamten sturzgefährdeten Bereich absichert.

Wir fertigten dem Kunden eine Zeichnung der Harfe an und ihm gefiel unsere außergewöhnliche Idee mit runden Formen. Auf der Wandseite wurde zusätzlich ein normaler Handlauf aus Schmiedeeisen angefertigt, der sich ebenfalls durch elegant geschwungene Formen an den Enden auszeichnet. Im Obergeschoss fertigten wir zusätzlich ein normales Treppengeländer im gleichen Stil an. 


Aenderung Harfe


Entwurf einer einzigartigen Harfe als Treppengeländer

Gewöhnliche Harfengeländer werden in einer Dreiecksform ausgeführt. Dies bietet Sicherheit und erleichtert die Befestigung an der Wand und Decke. Unser Kunde jedoch wünschte ein außergewöhnliches Geländer, sodass unsere Schmiede die Harfe an die Formen des restlichen Geländers anpassten. Die Harfe, der Handlauf aus Metall und das Geländer im Obergeschoss wurden in einheitlichem Stil gefertigt, um ein schönes Bild abzugeben.

Unsere Schmiede nutzten ein Design mit geschwungenen Linien anstelle sonst üblicher gerader Treppengeländer. Die kreisförmig verlaufenden Linien krümmen sich sanft an den Enden wie eine aufgehende Pflanzenblüte. Unten und auf Mitte der Harfe wirken zwei Verbindungen, als hätte Jemand versucht, die Triebe der Pflanze an dieser Stelle zusammenzubinden.

02-01-32 03 haerfengelaender

Da das Geländer nicht nur zur Dekoration da ist, sondern auch eine Sicherheitsfunktion erfüllt, sorgen Befestigungen oben, unten und in der Mitte für die nötige Stabilität. Dieses Harfengeländer verleiht dem Treppenhaus also einen einzigartigen Charakter und erhält dabei die Sicherheit der Bewohner aufrecht.

Material und Beschichtung von Harfengeländer und Handlauf

Alle Teile wurden in unserer Schmiede aus hochwertigem Schmiedeeisen gefertigt. Anschließend trugen wir nach Kundenwunsch eine schwarze Grundfarbe auf dem Material auf. Diese überzogen wir mit einer leicht silbernen Patina, welche im Licht schimmert und dem Geländer einen besonders hochwertigen Eindruck verleiht. Die Patina hat überwiegend optische Zwecke und entsteht bei Metallen auf natürlichem Weg normalerweise über Monate oder Jahre. Wir erzeugen die Patina künstlich, um den Vorgang innerhalb einiger Tage abzuschließen.

Alle Verfahren führen wir nach höchsten Qualitätsansprüchen durch und verwenden ausschließlich Materialien bewährter Hersteller. Damit stellen wir sicher, dass unsere Produkte eine sehr lange Lebensdauer aufweisen. Von der Qualität unserer Arbeit sind wir so überzeugt, dass wir eine lebenslange Garantie  auf Innengeländer geben.

Schmieden von Edelmetallen - Kupfer und Kupferlegierungen

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin, damit wir Sie in einem persönlichen Gespräch beraten können. Wir sind auch gern abends und am Samstag für Sie da und freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Herresbacher Str. 1 in 53639 Königswinter

Kostenlose, öffentliche Parkplätze vorhanden. 

 Telefon: 02244 918 84 88 

Beiträge nach Thema

 

SOCIAL MEDIA

 

Schlagwörter

 

nach obennach oben